svnbendeda
Son Xoriguer

Son Xoriguer

Son Xoriguer KarteDer Ferienort Son Xoriguer liegt im Südwesten Menorcas. Die Stadt ist zusammen mit der Nachbarstadt Cala’n Bosch gewachsen, und beide Städte werden oft zusammen als Cala’n Bosch bezeichnet. Der internationale Flughafen Menorca ist 58 km entfernt während Ciutadella 10 km im Norden liegt.

Der Strand im Allgemeinen
Son Xoriguer ist auch der Name des schönen Strandes, der sich am Rande der Stadt befindet. Auf beiden Seiten des Strandes gibt es Felsen und Bäume, und wenn es nicht die Gebäude im Hintergrund gäbe, dann erinnert der Strand an einen reinem Naturstrand.

Son Xoriguer Strand

Der Strand ist 110 Meter lang und 40 Meter breit. Der Sand ist hell und fein, aber an einigen Stellen gibt es sichtbare Felsen. Im Wasser gibt es auch Bereiche mit Felsen und Steinen, aber die meisten baden, wo es einen sandigen Boden gibt. Das Wasser ist unglaublich klar und das ruhige Wasser der Bucht lädt zum Schwimmen ein.

Sonnenliegen und Sonnenschirme können am Strand gemietet werden, und zu den Einrichtungen gehören auch Duschen und Toiletten. In der Hochsaison wird der Strand von Rettungsschwimmern überwacht.

Kinderfreundlichkeit
Der östliche Teil von Son Xoriguer ist weitgehend frei von Steinen im Wasser, und hier ist der Strand sehr kinderfreundlich. Das Wasser vertieft sich nur langsam und es gibt selten Wellen.

Son Xoriguer Menorca

Wassersport
Verschiedene Wassersportarten wie Kajakfahren, Paddelsurfen und Windsurfen stehen am Strand zur Verfügung. Die Klippen auf beiden Seiten des Strandes bieten wirklich gute Bedingungen zum Schnorcheln.

Restaurants am Strand
Etwas hinter dem Strand befindet sich ein kleines Stadtzentrum mit ein paar Geschäften und einer guten Auswahl an Restaurants. Einige der Restaurants blicken auf den Strand.

Son Xoriguer shoppingcenter

Der Ferienort Son Xoriguer
Son Xoriguer und Cala’n Bosch wurden beide in den 1980er Jahren gegründet und gehören zu den wenigen Städten Menorcas, die für den Tourismus gegründet wurden. Später wuchsen die Städte zusammen, und ihr gemeinsamer Mittelpunkt ist der sehr charmante Yachthafen. Der Hafen liegt mitten in der Stadt, von wo aus ihn ein 200 Meter langer Kanal mit dem Mittelmeer verbindet.

Rund um den Yachthafen gibt es viele gemütliche Cafés und Restaurants, und vor allem am Abend herrscht eine wunderbare Atmosphäre für Paare und Familien. Der Hafen beherbergt auch das größte Einkaufszentrum der Stadt. Hier finden Sie Kleidungsgeschäfte, Touristengeschäfte, Autovermietungen und Supermärkte.

Son Xoriguer und Cala’n Bosch haben mehr Aktivitäten als andere Ferienorte auf Menorca. Nicht weit vom Zentrum entfernt befindet sich Menorcas größter Wasserpark, Aquarock, und nebenan befindet sich eine große Go-Kart-Bahn. Direkt neben dem Zentrum befindet sich der Goody Goody Park mit einer Hüpfburg, einer Spielehalle und einem Spielplatz.

Karte von Son Xoriguer
Auf der Karte befindet sich Son Xoriguer auf der rechten Seite und der Strand in der südöstlichen Ecke der Stadt. Links von der Karte befindet sich Cala’n Bosch mit seinem schönen Hafen mitten in der Stadt.